TJ Thomas A.

Ich lege seit 2003 auf Milongas, Bällen und Festivals in Deutschland und Österreich auf. Schwerpunkt meiner Musik ist die Zeit Mitte 30er bis Anfang 50er Jahre (Aufnahmedatum). Diese spiele ich zu 90-100% auf den Veranstaltungen, strukturiert in Tandas und sorgfältig eingeblendeten Cortinas. „Klassisch“ bedeutet aber kein Schrammel oder Einheitsbrei, wie gelegentlich befürchtet wird. Es ist, je nach Veranstaltung und Tänzer, ein tragender musikalischer Teppich, oder auch eine reichhaltige abwechslungsreiche Musik, zu der sich gerne und intensiv tanzen lässt.
Das wichtigste Kriterium bei der Musikauwahl sind aber die TänzerInnen. Die Energie der Tänzer und der Tanzfläche aufnehmen und ihr mit einer passenden Musikauswahl zu begegnen, das sehe ich als meine Aufgabe. Meine Absicht ist, so aufzulegen, dass möglichst viele Tänzer auf der Tanzfläche sind und dort gut und gerne tanzen.
Inhaltlich beschäftige ich mich mit der Zeit ca. 1935-1952 und suche immer wieder nach Wegen, Freude und Dynamik im rechten Maß auf die Tanzfläche zu bringen. Schwerpunkt der nächsten Zeit wird eine Erweiterung meiner Musiksammlung um hochwertige Musikeditionen sein. Erste Erfahrungen zeigen, dass dabei das Hören und Tanzen intensiviert wird.

Ich arbeite aktiv am Mischpult, d.h., ich greife immer wieder in das Ausgangssignal ein, gestalte die Pausen zwischen den Stücken und Übergänge, Cortinas werden selbstverständlich ein- und ausgefadet. Fertig abgespielte Playlists gibt’s nicht. Wenn man mich als DJ tanzen sieht, dann um Klang wie Atmosphäre der Tanzfläche besser zu erfassen oder weil es mir auch wichtig ist, mich um meine Gäste zu kümmern.
Playlist (Beispiel)

Der Tangobrunch in der Oldtimerfabrik spricht TänzerInnen an, die gerne zu klassischem Tango Argentino, aber auch zu modernem Neotango und anderer Musik tanzen. Hier lege ich zu ca. 70% klassische, 30% andere gut tanzbare Tangomusik auf.
Playlist (Beispiel)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s